Bin ich ein Alien?

Bin ich ein Alien?

Zumindest fühl ich mich so. Gestern hat mir Sandra, meine beste Freundin seit Sandkasten-Zeiten offenbart, dass sie nach San Francisco auswandert. Zu ihrem Urlaubsflirt Tim!!! Ausgerechnet Sandra, mein absolutes Musterbeispiel für eine unabhängige, dauerglückliche Dauersingle-Frau!!!

In letzter Zeit hab ich ohnehin das Gefühl, dass ein hoch ansteckender Pärchen-Virus um sich greift. Egal ob beim Brunch mit meinen Mädels, im Büro oder beim Sonntags-Telefonat mit meiner Mama: Ich hör nur noch Pärchen-Unworte wie zusammen ziehen, Kinderplanung, Heiratsantrag ….

Was mich daran am meisten nervt: So lange Sandra noch allein war, hab ich mich nicht allein gefühlt. Und jetzt bin ich der letzte verbliebene Single in meinem Freundeskreis. Oder vielleicht doch ein Alien, gestrandet auf einem Planeten voller bindungswilliger Zweibeiner???

In meiner Verzweiflung hab ich deshalb beschlossen, einen Blog zu schreiben. Vielleicht, weil sich meine ganzen Freunde aus dem Single-Modus verabschiedet haben und ich mit irgendwem meine Gefühle und Gedanken teilen muss. Vielleicht aber auch, weil ich auf ein Zeichen von einem anderem „Alien“ hoffe, dem es genauso geht wie mir… bitte meldet euch!!!

20.6.13 12:14

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL